2. Tag: 08.06.2012

Rund um die Bastei

Wetter:
sonnig, schwül - 22 km, 9 h

Nach einem ausgiebigen Frühstück fuhren wir zum Ausgangspunkt unserer Tagestour,einem Parkplatz oberhalb der Ortschaft Rathen.
Durch einen kühlen Wald und die Ortschaft Rathen führte unser Weg zur Elbe, die wir mit einer Schleppfähre (strömungsabhängige Fähre ohne Motorkraft) überquerten. Rathen / Oberrathen sind alte, schön hergerichtete Orte. (301 m). Über den Rauenstein, bestehend aus Felsen, Stahlbrücken und Treppen stiegen wir wieder ab auf Elbe-Niveau zur Ortschaft Pötzscha.
Mit der Motorfähre setzten wir nach Stadt Wehlen über. Entlang der Elbe stromaufwärts ging es weiter bis zum Einstieg in den Griesgrund. Die schmale Schlucht führte uns  über Stock und Stein auf den Steinerner Tisch und von dort auf die Bastei (305 m).
An der Bastei legten wir eine Rast ein und genossen, trotz der Menschenmenge,(ausgespuckt von vielen Bussen) die Aussicht über die Elbe und die anderen Steine. Von der Basteibrücke aus konnten wir Kletterer an den Basteisteinen beobachten, denn im Elbsandsteingebirge ist, trotz Nationalpark-Status, das Klettern erlaubt.
Weiter ging es bergab, bergauf zu den Schwedenlöchern. Von dort aus hat man einen schönen Blick über Bastei und Felsenbühne (Freilichttheater).
Nach der kleinen Rast, in der wir die wiedereingekehrte Ruhe genossen, ging es weiter durch den Amselgrund hoch zur Amselfallbaude. Hier ist eine weitere interessante Nationalpark-Infostelle eingerichtet. Die Wetterlage verschlechterte sich zusehends. Deshalb warteten wir das aufziehende Gewitter in der Amselfallbaude ab. Nach dem wohltuenden Gewitterschauer ging es weiter zum Amselsee,quer durch eine Steinformation, die sich Lokomotive nennt, zurück zum Auto.
Nach dem Abendessen fuhren wir schnell mal rüber nach Tschechien für ein kühles Bier.

Elbufer Wehlen
Blick zu Bastei
Frelsenbühne Rathen
Amselfallbaude
Blick von der Bastei
Gruppenbild im Griesenschlucht
Gruppenbild im Griesenschlucht
Abstieg durch die Schwedenlöcher
Abstieg Amselfallbaude
Felsen bei Rathen
Mönch (Felsen bei Rathen)
Gruppe wartet auf die Fähre
Schleppfähre
Schleppfähre
Schleppfähre
Festung Königstein Sicht Rauenstein
Bastei Sicht Rauenstein
Lilienstein Sicht Rauenstein
Grad Rauenstein
Rauenstein Sicht Bastei
Elbe Sicht Bastei
Blick von der Bastei
Basteibrücke
Blick von der Bastei
Kletterer Bastei
Gruppe Bastei
Aussicht Bastei
Lilienstein und Bastei Sicht Kleine Gans
Bastei Sicht Kleine Gans
Aussicht an der Kleinen Gans
Basteibrücke Sicht Kleine Gans
Amselsee
Aufstieg Honigstein

Gallerie 2

Griesgrund
Griesgrund
Griesgrund
Blick von der Bastei
Honigstein
Bastei
Basteibrücke
Schwedenlöcher Abstieg von der Bastei
Abstieg durch die Schwedenlöcher
Elbfähre
Abstieg Bastei
Festung Königstein Sicht Rauenstein
Abstieg Amselfallbaude
Abstieg Amselfallbaude
Abstieg Amselfallbaude
Abstieg Amselfallbaude
Wegweiser
Amselsee
Abstieg Bastei