5. Etappe: 07.08.2014

Enzianhütte - Penser Joch


Penser Joch
Sarntaler Weißhorn
Alpenrosenhof

Heute stand die „Königsetappe“ auf dem Plan – vom Jaufenpass zum Penser Joch, über 20km und 1400hm runter und wieder 1200hm rauf, deshalb startete man schon sehr früh noch vor dem Sonnenaufgang. Zunächst hinab in den Ort Walten, nach 2h Zwischenstopp an der Wannser Alm und weiter hinauf zum 2200m gelegen Wannser Joch. Der Weg führte die Gruppe weiter ins nächste Tal Richtung Sarntaler Weißhorn. Der Aufstieg in die 2550m hoch gelegene Geröllscharte war steil und anstrengend, so dass nicht jeder den seilversicherten Aufstieg zum Weißhorn wagte. Von der Geröllscharte ging es dann wieder über leichtes Blockwerk und Almwiesen begleitet von Kühen, Pferden und Ziegen bis zum Penser Joch, das die Gruppe nach 9,5h erreichte. Genächtigt wurde im Alpenrosenhof, wo das spärliche Frühstück überraschte, kann das Haus doch mit LKW direkt beliefert werden, trotzdem gab es Marmelade und Wurst nur aus der Minikonserve.

Download der Trackaufzeichnung

MaSi2014e.gpx

Track: Enzianhütte - Penser Joch

372 K