Tiefschneetouren um die Heidelbergerhütte

Titel deines Angebotes:

Tiefschneetouren um die Heidelbergerhütte. Eine geführte Tour

Startdatum des Angebotes:

20.02.2019

Enddatum des Angebotes:

25.02.2019

Um welche Art handelt es sich

Führungstour

Wo geht es hin?

Heidelbergerhütte

Touren/Klettermöglichkeiten/Klettersteige:

Ein bekanntes Gebiet, trotzdem ist die Hütte urig. Die Skitouren sind über alle Zweifel erhaben. Von leicht bis schwer ist alles vorhanden. Piz Davo Lais, Piz Tasna, Breite Krone heißen die schöne Gipfel. Zum Glück bezahlt man hier auf schweizer Boden in Euro und das Preisnivo ist europäisch. Bei schlechtem Wetter kann man sich ins Skigebiet von Ischgl austoben.

Voraussetzungen / Anforderung an die Teilnehmer:

die Tour ist auch für Skitourenanfänger geeignet, sichere Stemmschwung im Gelände, sichere Spitzkehren im mittelsteilen Gelände bis ca. 30°. Gute Kondition für Aufstiege bis ca 1000hm. , Mitgliedschaft in der Sektion Siegerland oder Hochsauerlandkreis

Obligatorisch: Vorbesprechung und LVS-Training.

Ausrüstung:

vollständige Skihochtourenausrüstung, Notfallausrüstung

Anzahl der Plätze:

7

Kosten:

Halbpension Hütte , Fahrtkosten, FÜL-pauschale, ggfs Transport im Skigebiet Ischgl

Anzahlung: 50 €

Name des Anbieters:

Henk Vink

Telefonnummer:

0172-8409580

E-Mailadresse:

henk@dav-siegerland.de

Infomationen

Ausbilder

Henk Vink
henk(at)dav-siegerland.de
0172-8409580