• klettern

Begehen von Firnhängen /abfangen von Stürzen

Titel deines Angebotes Ausbildung: Begehen von Firnhängen /abfangen von Stürzen
Startdatum des Angebotes: 02.03.2019
Enddatum des Angebotes: 02.03.2019
Um welche Art handelt es sich Ausbildung
Wo geht es hin? Skisprungschanze Willingen
Touren/Klettermöglichkeiten/Klettersteige: Kursziel:
Die Kenntnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer, die keine Anfänger sind, in den angesprochenen Ausbildungsinhalten im Rahmen eines Tageskurses aufzufrischen. Die Mühlenkopf­schanze in Willingen bietet mit dem 38° Steilhang ideale Trainingsmöglichkeiten für Hochtouren. Nach dem Skispringen wird die Schanze freigegeben.

Ausbildungsinhalte:
• Gehtechnik mit und ohne Steigeisen an flachen und mittelsteilen Firnhängen
• Pickeltechniken
• Abbremsen von Stürzen
• T-Anker
• Begehen des Hanges im Alleingang und in Seilschaft
Voraussetzungen / Anforderung an die Teilnehmer: Vorkenntnisse in den Ausbildungsinhalten; DAV Mitglied
Ausrüstung: Hüftgurt, Seil, HMS-Schraubkarabiner, Pickel, Steigeisen, Bandschlinge, wasserfeste Kleidung
Unterkunft:  
Anreise: möglichst mit Fahrgemeinschaften
Anzahl der Plätze: 12
Kosten: 10€
Name des Anbieters: Henk Vink und Georg Dinger
Telefonnummer: 0172 8409580; 0151 17816183
E-Mailadresse: henk@dav-siegerland.de; georg@dav-siegerland.de      

Infomationen

Ausbilder

Henk Vink
henk(at)dav-siegerland.de
0172-8409580